Logo der IPROConsult
Suche verwenden

Umweltconsulting

IPROconsult ist sowohl Generalplaner als auch Berater im Umweltconsulting. Wir entwickeln gezielt neue Technologien und Tools für den internationalen Einsatz.

Generalplaner und international tätiger Berater in Umweltfragen

IPROconsult ist sowohl Generalplaner als auch Berater im Umweltconsulting mit Schwerpunkt „Climate Adaption and Mitigation Change“. Wir entwickeln gezielt neue Technologien und Tools, wie beispielsweise das Modell zur Erosionsprognose oder einen Langzeitspeicher als Lösung in der Energiespeichertechnologie. Auch in der internationalen Entwicklungsarbeit sind wir aktiv.

Fundierte Konzepte und Strategien für Landnutzung und Infrastruktur

Mit unserer Arbeit liefern wir die frühzeitige Begründung für Szenarien und Planungsoptionen für anschließende Siedlungs- und Infrastrukturplanung. Dabei legen wir den Focus konsequent auf klimarelevante Aspekte, kausale Abhängigkeiten, Synergien zwischen Fachplanungen sowie State-of-the-Art-Technologien durch F&E-Schnittstellen. So entwickeln wir beispielsweise Konzepte für nachhaltige Landnutzungsstrategien.

Standortentwicklung gekoppelt mit Strategien der Klimaanpassung

Bei IPROconsult entwickeln wir Konzepte für Standortentwicklungen, die wir bei der Bau- und Infrastrukturplanung zwingend mit Strategien der Klimaanpassung koppeln. So gehören für uns starkniederschlagsbasiertes Risikomanagement zu verantwortungsvoller Siedlungs- und Verkehrswegeplanung. Machbarkeitsstudien und Nutzungskonzeptionen für klimaangepasste Standort-, Quartiers- und Gebietsentwicklung runden unser Spektrum ab.

Unsere Leistungen

  • Machbarkeitsstudien, Nutzungskonzeptionen und Beratung für klimaangepasste Standort-, Quartiers- und (urbane/ rurale) Gebietsentwicklungen
  • Entwicklungskonzepte und Beratung für nachhaltige Landnutzungsstrategien
  • Starkniederschlagsbasiertes Risikomanagement für Siedlungs- und Verkehrswegeplanung
  • Modellierungen von Erosion und Stofftransport
  • Hydrologische Modellierungen sowie Nutzung von Luft- und Satellitenbildauswertungen
  • Strategische Umweltberatung
  • Capacity Building Beratung im Internationalen Entwicklungssektor
  • Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E), auch als Verbundvorhaben

Wichtige Referenzen

Lernen Sie uns kennen

Dr. Kerstin Hartsch
Leiterin Umweltconsulting

Dr. Kerstin Hartsch

Die Entwicklung und Umsetzung neuer Projekte über Schnittstellen hinweg haben es Dr. Kerstin Hartsch angetan. Mit ihrem kleinen Team kümmert sie sich um den „Wassersektor“ im In- und Ausland. Von Erosionsprävention in Marokko bis zur hydrogeologischen Begleitung eines Autobahn-Neubaus in Hessen reicht das Spektrum der Arbeit.

Zur Kontaktseite