Logo der IPROConsult
Suche verwenden

Umwelt, Energie und Fabrikanlagen 

Die Planung von Produktionsstandorten und Energieversorgungsanlagen sowie die  Landschaftsplanung verlangen ein Höchstmaß an vernetztem Denken. Alle planerischen Disziplinen müssen hier eng verzahnt miteinander funktionieren, um nachhaltige Lösungen zu entwickeln. IPROconsult verfügt als Generalplaner über die gesamte planerische Kompetenz von Umweltschutz bis Logistik. So entwickeln wir für Sie innovative Industrieanlagen aus einer Hand – effizient und schnittstellenfrei.

Nachhaltig, innovativ, nah am Kunden

Umwelt

Unsere Umwelt gilt es zu schonen: Flora und Fauna, Kulturlandschaften und Biotope verdienen heute auch gesetzlich geregelt besonderes Augenmerk. Wir übernehmen zum Beispiel die Umweltfach- und Genehmigungsplanung, kümmern uns um ökologische Baubegleitung und das Umweltconsulting. So realisieren wir nachhaltige und ressourcenschonende Projekte.

Energieanlagen

Versorgungssicherheit und Energiewende verlangen neue Konzepte und innovative Lösungen. Mit erfahrenen und kompetenten Planern realisieren wir Ihr Projekt – von den ersten konzeptionellen Ideen bis zur Bauüberwachung. Ob Sie einen neuartigen Wärmespeicher erstellen oder ein Kraftwerk zurückbauen wollen: Als Generalplaner stehen wir Ihnen mit Know-how und Erfahrung partnerschaftlich zur Seite.

Fabrikanlagen

Logistik und Intelligenz haben in den Fabriken nicht erst mit der Idee der Industrie 4.0 Einzug gehalten. Als Generalplaner leben wir das vernetzte Denken. So realisieren wir für Sie durchdachte Fabrikanlagen von der logistischen Planung über die zeitgemäße Architektur bis hin zum Materialfluss. Building Information Modeling und 3D-Visualisierungen gehören dabei ebenso zu unseren Werkzeugen, wie Künstliche Intelligenz und digitaler Informationsfluss.

Die Akteure

Jörn Jacobs
Geschäftsbereichsleiter Umwelt, Energie- und Fabrikanlagen

Jörn Jacobs

Als Geschäftsbereichsleiter Umwelt-, Energie- und Fabrikanlagen und Leiter der Niederlassungen Leipzig und Riesa ist es ihm besonders wichtig offen, ehrlich und transparent mit den Kunden zu kommunizieren. Die besten Ideen kommen dem Familienvater meist beim Laufen.

Heinz-Dieter Groß
Niederlassungsleiter Technische Ausrüstung, Rheinland

Heinz-Dieter Groß

Mit 63 Jahren suchte Heinz-Dieter Groß eine neue Herausforderung und fand sie bei IPROconsult: er durfte hier 2017 die Niederlassung Rheinland von der Pike auf wieder aufbauen. „Die standortübergreifende Zusammenarbeit der gesamten IPROconsult liegt mir im Sinne der Kunden besonders am Herzen.“

Dr. Kerstin Hartsch
Leiterin Umweltconsulting

Dr. Kerstin Hartsch

Die Entwicklung und Umsetzung neuer Projekte über Schnittstellen hinweg haben es Dr. Kerstin Hartsch angetan. Mit ihrem kleinen Team kümmert sie sich um den „Wassersektor“ im In- und Ausland. Von Erosionsprävention in Marokko bis zur hydrogeologischen Begleitung eines Autobahn-Neubaus in Hessen reicht das Spektrum der Arbeit.

Jörg Veitlbauer
Niederlassungsleiter Lausitz

Jörg Veitlbauer

Im Jahr 2016 kam Jörg Veitlbauer zur IPROconsult, um 2017 die Führung der Niederlassung Senftenberg mit ihren drei gleichgewichtigen Fachabteilungen Bergbau, Architektur sowie Umwelt und Ökologie, zu übernehmen.

Unsere Lösungsbereiche

Werte die bleiben. Unsere Referenzen.

Unsere Geschäftsbereiche

Zur Kontaktseite