Logo der IPROConsult
Suche verwenden
20.10.2014
Lesedauer 0:50 Minuten

IPROconsult auf der EXPO REAL 2014

Die intensiven Tage EXPO REAL 2014 liegen hinter uns, die vor allem eins deutlich machten: Die positive Stimmung hält an – die Immobilienbranche sieht weiterhin optimistisch in die Zukunft.
Die Investitionsbereitschaft ist hoch und weltweit werden neue Marktchancen ausgelotet. Das zeigt sich auch in der gestiegenen Zahl der Teilnehmer auf der EXPO REAL. Insgesamt konnte die Messe 36.900 Teilnehmer verzeichnen, wobei die Steigerung überwiegend dem erhöhten internationalen Interesse zu verdanken ist. So waren auf der EXPO REAL Immobilienfachleute aus 74 Ländern vertreten.

Auf dem Gemeinschaftsstand des Freistaates Sachsen präsentierten sich auch in 2014 erneut zahlreiche Partner und Aussteller. In Halle A2, Stand 330, stand der diesjährige Messeauftritt unter dem Thema »Planen. Machen. Fertig. – So geht sächsisch.«. Am Stand des Freistaates Sachsen präsentierte die IPROconsult vertreten durch die Projektverantwortlichen Björn Griemberg und Martin Fink gemeinsam mit der LEED-Auditorin Nadine Merkla den Neubau des Bürogebäudes der Von ARDENNE GmbH, dass sowohl nach LEED-Richtlinien als auch des DGNB geplant und errichtet wurde.