Danyel Pfingsten neuer Büroleiter Architektur und Hochbau

Zum 1. Januar 2020 übernimmt Danyel Pfingsten innerhalb des Geschäftsbereiches Architektur und Hochbau die Leitung des Büros Architektur und Hochbau in Dresden.

Sich gemeinsam Ziele setzen und diese erreichen: Auf dieser Basis will Danyel Pfingsten das Büro Architektur und Hochbau zukunftsgerecht fortführen. Intern spielen dabei die kommunikative Vernetzung aller Abteilungen und eine hohe Arbeitsqualität aber auch Zukunftstechnologien und zeitgemäße Arbeitsweisen eine wichtige Rolle. Um die Qualität der Projekte zu erhöhen, will er die Arbeitsbedingungen im Unternehmen weiter verbessern und parallel dazu die wirtschaftlichen Ergebnisse konstant positiv halten. „Beides geht nur Hand in Hand mit allen Beteiligten.“

Pfingsten möchte das Büro den Markterfordernissen anpassen, sich mit seinem Team den Anforderungen stellen, die der Wandel der Gesellschaft mit sich bringt, und so zum Unternehmenserfolg beitragen. Dabei sieht er IPROconsult als Dienstleister, der dem Markt unterliegt. „Wir müssen uns nach dem richten, was verlangt wird. Diese Bedürfnisse sollten wir frühzeitig erkennen und uns für die anstehenden Herausforderungen gut aufstellen“, sagt Pfingsten. „Die gebaute Wirklichkeit ist dann unsere Visitenkarte.“

Danyel Pfingsten ist Architekt, seit 2006 bei IPROconsult, zunächst als Projektleiter, dann Abteilungsleiter Architektur. Er hat die Büroleitung Architektur und Hochbau von Ulrich Schönfeld übernommen, der zum Ende des Geschäftsjahres planmäßig aus der Geschäftsleitung der IPROconsult ausscheiden wird.