IPROconsult jetzt auch in Schwerin

Im März eröffnete die Niederlassung Schwerin mit Expertise bei Wasserversorgung und Abwasserentsorgung

Roland Zachertz und seine acht erfahrenen Kollegen wechselten im März 2019 geschlossen zu IPROconsult und begründeten so die Niederlassung in Schwerin. Damit hat das Generalplanungs-Unternehmen einen weiteren Standort an der Küste – gelegen in der Mitte zwischen den anderen beiden Nord-Niederlassungen in Hamburg und Greifswald.

Niederlassungsleiter Roland Zachertz ist Diplom-Ingenieur für Wasserversorgung und Abwasserbehandlung – sein Team arbeitet mit der gleichen Expertise in Planung und Beratung bei

  • Abwasserbeseitigung

  • Wasserversorgung

  • Wasserbau

  • Hochwasserschutz

  • Küstenschutz

  • Landschaftsgestaltung

  • Umweltverträglichkeitsprüfung

  • Planung elektronischer Anlagen für wasserwirtschaftliche Einrichtungen

  • Straßenbau

     

Die Schweriner waren in der Vergangenheit beteiligt an der Sanierung von Wasserwerken, dem Neubau von Reinwasserbehältern oder der Planung von Fischaufstiegen und Hochwasserentlastungsanlagen. Auch aktuell planen sie Wasserwerke und einen Regenwasserbehälter in Mecklenburg-Vorpommern.